IT-Service der Fakultät für Physik
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Compute-Server im CIP

Es stehen zwei Compute-Server zur Verfügung, die nach vorheriger Absprache mit der Rechnerbetriebsgruppe benutzt werden können. Es gelten die Benutzerrichtlinien, um eine unnötige Belastung der Rechner zu verhindern.

Man kann sich regulär per SSH (z.B. ssh -Y Ben.Utzer@Wendelstein) mit der LMU-Kennung des CIP anmelden. Dabei ist, wie bei allen anderen Rechnern des CIP, das Home-Directory gemountet.

Außerdem steht der Ordner /project/cip-compute zur temporären Speicherung von Ergebnissen von Rechenjobs zur Verfügung.

Will man sich von zuhause aus per SSH einloggen, muss man sich zuerst auf einem CIP-Rechner anmelden und sich von dort aus auf den Compute-Server verbinden.

Die Compute-Server sind:

Zugspitze cip-sv-compute1.cip.physik.uni-muenchen.de
Wendelstein cip-sv-compute2.cip.physik.uni-muenchen.de

Hardware-Ausstattung:

  • Name: Fujitsu PRIMERGY RX2540
  • Prozessor: 2 x Intel Xeon E5-2650v3
  • Arbeitsspeicher: 16 x 16 DDR4
  • SSD-Platten: 2 x 100GB Raid 1 gespiegelt
  • Netz-Anbindung: 10GBit Ethernet

Servicebereich

Aktuelle Meldungen