IT-Service der Fakultät für Physik
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Active Sync

Active Sync wird z.B. auf Geräten mit den Betriebssystemen IOS (iPhone, iPad) und Android unterstützt. Beides wurde von der RBG getestet. Alle weiteren Geräte mit Active-Sync-Unterstützung (kein Outlook Web Access, OWA!) sollten ebenfalls funktionieren.

Einrichten von Active Sync:

Richten Sie an Ihrem mobilen Gerät ein Exchange-Konto ein. Geben Sie folgende Daten ein:

  • Emailadresse
  • Login
  • Passwort
  • Server: webmail.physik.uni-muenchen.de  (wird meistens im zweiten Schritt erfragt).

Das Gerät sollte dann die Adress- und Kalenderdaten und Emails übernehmen. Verbundene Active-Sync-Geräte sehen Sie in Webmail unter "Einstellungen -> Allgemeine Einstellungen -> ActiveSync". Dort können Sie auch den Gerätestatus zurücksetzen und eine Neusynchronisation erzwingen.


Servicebereich

Aktuelle Meldungen