IT-Service der Fakultät für Physik
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Zugriff auf Linux Rechner

Es existieren verschiedene Wege sich über das Internet oder Netzwerk auf einem öffentlichen Rechner der Fakultät anzumelden. In jedem Fall benötigen Sie aber die genaue IP-Adresse oder den vollständigen Domainnamen des Rechners, welche Sie nach Standort geordnet unten auf der Seite finden.

SSH

Der einfachste Weg besteht sicherlich über SSH. Hierbei erhalten Sie Zugriff auf die Konsole des fernen Rechners.

Linux

Rufen Sie im Terminal

ssh Benutzername@Rechnername.Domain

auf. Mit der Option "X" können Sie darüber hinaus auch noch die graphische Unterstützung aktivieren.

Zum Beispiel loggt Sie dieser Befehl

ssh -X Max.Mustermann@cip-sv-login01.cip.physik.uni-muenchen.de

als Max Mustermann auf den CIP Login-Rechner ein und ermöglicht es Ihnen z.B. den Firefox (auf dem entfernten Rechner) zu öffnen.

Anmerkung: Die cip-sv-login[01-04] Rechner sind genau so konfiguriert wie die Workstations im CIP 1 und CIP 2 und können analog zu diesen verwendet werden. Wir bitten darum diese Login-Server zu verwenden um die lokal angemeldeten User an den Rechnern nicht zu stören. Außerdem sind die Workstations (cip-ws-xxx) nicht mehr öffentlich erreichbar.

Programm/ Anwendung/ App: Remmina, KRDC – Remote Desktop Client, Vinagre usw.

Windows

Windows unterstützt ebenfalls einen Zugriff auf Linux Rechner über SSH.

Rufen Sie die Eingabeaufforderung auf und geben Sie den folgenden Befehl ein:

ssh Benutzername@Rechnername.Domain

Alternativ können Sie den folgenden Befehl eingeben:

ssh -l Benutezrname Rechnername.Domain

 

Sie können auch das kleine Programm PuTTy verwenden, um sich auf einem Rechner einzuloggen. Hier gibt es allerdings keine Möglichkeit der graphischen Unterstützung. Dazu der folgende Punkt:

macOS

Remote Desktop Prorocol (RDP)- grafischer Login

Microsoft bietet einen Remote Desktop Client für den Zugriff auf einen Windows-Terminal-Server an, der für den grafischedn Zugriff auf einen Linux Rechner der Fakultät eben funktioniert:

 


Servicebereich

Aktuelle Meldungen